Was macht den Kirchenmusikerberuf so besonders?

 

Wir erklären, warum die Orgel ein ganz besonderes Instrument ist

 

Hast du schon einmal in einem Gottesdienst oder einem Kirchenkonzert eine Musikerin oder einen Musiker erlebt, die oder der Orgel gespielt, einen Chor dirigiert oder am Klavier begleitet hat? Vielleicht wurden dort auch gemeinsam Lieder gesungen, die zum Kirchenfest passten – an Weihnachten oder Ostern beispielsweise? Tatsächlich ist der Kirchenmusikberuf einer der vielfältigsten Musikberufe, die es gibt! Was dazu alles gehört, zeigen und erklären wir dir in Worten und Tönen…und auch, warum eine Orgel ein so besonderes Instrument ist.

 

 
Wann: Dienstag, 19. Februar 2019, 17:15 Uhr
 
Wo: Richard Jakoby Saal, Emmichplatz 1, HMTMH
 

Wer: Prof. Emmanuel Le Divellec, Studiengangsleiter Kirchenmusik an der HMTMH, mit Studierenden

 

Kontakt: Sabine Hürthe, Tel.: (0511) 3100-281, Mail: sabine.huerthe@hmtm-hannover.de