Plastik! Jeder hat es..., keiner will es... Und wer räumt es nachher weg?

Wir alle nutzen jeden Tag Dinge aus Plastik. Es ist ein tolles Material, weil es so vielfältig nutzbar ist, zum Beispiel als Verpackung für unsere Lebensmittel, als Spielzeug, in Autos und Fahrzeugen, in der Medizin und in vielen anderen Dingen. Doch am Ende landet es oft in unserer Umwelt, verschmutzt unsere Natur und bleibt dort für immer.

Verfahrensingenieur und Science-Slammer Simon McGowan vom IfBB - Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe an der Hochschule Hannover zeigt anschaulich, was Plastikmüll mit unserer Umwelt macht und wo wir überall Kunststoffe finden. Was können wir gemeinsam gegen Umweltverschmutzung tun? Und was sind überhaupt Biokunststoffe?

Simon McGowan kennt sich mit Plastik aus: Er entwickelt am IfBB neue Biokunststoff-Rezepturen.

Nach der Online-Vorlesung wird es noch einen Live-Chat mit Simon McGowan geben.


Wann: Dienstag, 7. Dezember 2021, 17:15 Uhr


Wo: Website der Hochschule Hannover – www.hs-hannover.de


Wer: Dipl.-Ing. (FH) Simon McGowan, Fakultät II – Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik


Kontakt: Jeannine Fischer, Tel.: (0511) 9296-8148, Mail: jeannine.fischer@hs-hannover.de


Bildrechte: Jasmin Sessler/Unsplash