Wie halten die Nieren unser Blut sauber?

Die Nieren sind das Klärwerk unseres Körpers. Täglich spülen sie mehr als 250 Mal unser
gesamtes Blut, damit Stoffe, die wir nicht brauchen, unseren Körper wieder verlassen
können. Die Nieren sorgen auch dafür, dass die Menge an Flüssigkeit in unserem Körper
stimmt und dass der Blutdruck normal ist. Wie sehen die Nieren aus und wie funktioniert
diese körpereigene Reinigung? In der Vorlesung erklären wir euch den Aufbau und die
Funktion der Nieren mithilfe des Ultraschalls und zeigen euch, wie ihr eure Nieren selbst
testen könnt. Außerdem erklären wir euch, was passiert, wenn die Nieren nicht mehr
richtig arbeiten und wie Ärzte dann helfen.


Wann: Dienstag, 29. Oktober 2019, 17.15 Uhr


Wo: Hörsaal F der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover


Wer: Prof. Dr. Lars Pape, stellvertretender Direktor der MHH-Klinik für Pädiatrische Nieren-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen


Kontakt: Bettina Dunker, Tel.: (0511) 532-6778, Mail: dunker.bettina@mh-hannover.de


Bildrechte: Kaiser/MHH